Unsere Reiseziele

Tauchsuche

Suchen Sie Ihr Ziel aus!

Hier finden Sie unseren Online-Katalog!

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an!

Responsive image
Kreuzfahrten

MY Sheena

Kreuzfahrten - Indischer Ozean
Responsive image
Responsive image
Responsive image
Responsive image
Responsive image

Clubleistungen


Tauchen an unberührten Tauchplätzen im Süden der Malediven! Ein echtes Werner-Lau-Malediven-Tauchsafari-Schiff. Die gemütliche Einrichtung bietet alles, was Taucher sich wünschen. Die erfahrene Crew plant die Routen und die Tauchgänge nach den Wünschen der Tauchgäste. Zweimal jährlich geht das Schiff ins Trockendock, wird dort gewartet und bei Bedarf renoviert und modernisiert. Eine Kombination zwischen Inselurlaub auf Filitheyo und Tauchsafari mit der MY Sheena bietet sich an.
Der Transfer erfolgt per Wasserflugzeug nach Filitheyo (ca. 45 Minuten).



Die Basis

KREUZFAHRT Die Sheena kreuzt im Süden der Malediven und bietet wöchentliche Tauchtouren an (Routen siehe unten). Grundsätzlich starten und enden alle Touren auf Filitheyo im Nord-Nilandhe-Atoll. Vollcharter und auch 14-tägige Tauchtouren sind auf Anfrage möglich. 

TOUREN Graue Riffhaie, Silber- und Weißspitzenriffhaie sind garantiert zu sehen. Im Meemu-Atoll stehen die Chancen auf Begegnungen mit Mantas und Walhaien sehr gut und die Routen haben teilweise Expeditionscharakter.

Häufig werden auch andere als die unten genannten Touren angeboten. So stehen z. B. mehrfach im Jahr 7- und 14-Tagstouren ins Gaafu Alifu Atoll ebenso auf dem Programm, wie 10-Tages-Sondertouren ins Nord- und Süd-Malé-Atoll sowie ins Ari-Atoll. Infos hierzu online unter www.wernerlau.com.

ROUTEN 
Start ist immer sonntags ab Filitheyo im Nord-Nilandhe-Atoll und führt von hieraus meistens über das Meemu Atoll bis hoch ins Felidhoo Atoll. Im Felidhoo Atoll kannst Du häufig Hammerhaie sichten. Weitere Touren (auch Vollcharter) sind auf Anfrage möglich. Wir behalten uns eine Routenänderung ohne Vorankündigung vor!

Saison: ganzjährig



Das Tauchen

Das Tauchschiff wird begleitet von einem Tauchdhoni mit Kompressor für maximal 14 Taucher. Dort verbleibt auch die Tauchausrüstung der Gäste. Leihausrüstung ist kein Problem. Pro Tag drei Tauchgänge, Nachttauchgänge ein- bis zweimal pro Woche. Nitrox for free! Alle Tauchgänge sind Drifttauchgänge; Mindestanforderung: 60 geloggte Tauchgänge und ein Fortgeschrittenen-Zertifikat, Mindestalter zwölf Jahre.



Das Wohnen

Die Sheena hat einen sehr geräumigen Salon, mehrere Schatten- und Sonnendecks, teilweise mit Liegestühlen/Matten. Im Unterdeck geräumige komfortable Standard-Kabinen (etwa 11-14 m², mit Klimaanlage) mit Bullaugen und Einzelbetten. Auf dem Oberdeck zwei Kabinen (Owner's Cabin, etwa 17 m²) mit Doppelbetten und großem Fenster. Alle Kabinen mit WC und Dusche mit Frischwasser.
Verpflegung: Vollpension. Die Mahlzeiten werden im Salon oder an Deck serviert. Einmal pro Woche Barbecue auf einer unbewohnten Insel. Es gibt eine gut sortierte Bar. Ganztägig werden Tee, Kaffee und Trinkwasser gratis angeboten.

  • Baujahr | letzte Renovierung: 1995 / Dezember 2017
  • Länge | Breite: 24 m / 8,50 m
  • Kabinen | Suiten: 8 Doppelkabinen mit Dusche/WC und Klimaanlage (eine steht dem Tauchlehrer zur Verfügung)
  • Sonstiges: 2 Sonnen-, 4 Schattendecks, Salon mit CD-/DVD-Player, Hifi und TV
  • Maschine: Daewoo, 600 PS
  • Geschwindigkeit: 14 Knoten
  • Strom: 2 Generatoren mit 22/17 kw / 220 V
  • Sicherheit: GPS, Handy, Kompass, Rettungswesten, Feuerlöscher
  • Tauchdhoni: für 14 Taucher
  • Ausrüstung: 2 Coltri Kompressoren, Nitrox, 40 Flaschen (Alu/DIN)


Weitere Informationen
MY Sheena
E-Mail: buchung@wernerlau.com
Internet: www.wernerlau.com

Lizenzpartner

Für alle Angebote in Kreuzfahrten hier klicken  ⟩
Für alle Angebote in Indischer Ozean hier klicken  ⟩