Unsere Reiseziele

Tauchsuche

Suchen Sie Ihr Ziel aus!

Hier finden Sie unseren Online-Katalog!

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an!

Responsive image
Karibik

Willemstad | Jan Thiel Bay

Karibik - Curaçao
Responsive image
Responsive image
Responsive image
Responsive image
Responsive image

Clubleistungen


Zusammen mit den kleineren Inseln Aruba und Bonaire wird häufig von den ABC-Inseln gesprochen. Aufgrund ihrer Geschichte verbinden sie niederländische und karibische Kultur. Die Insel Curaçao hat zwei Seiten: zum einen die traumhaften Tauch- und Schnorchelreviere sowie karibischen Badestrände und zum anderen die Hauptstadt Willemstad. Beim Spaziergang vorbei an bunten Häusern hast Du fast das Gefühl, Dich in den Niederlanden zu befinden.

REISEZEIT Das Wetter auf Curaçao ist ganzjährig konstant sonnig und warm. Die Insel befindet sich außerhalb des Hurrikane-Gürtels. Der Zeitraum von Oktober bis Dezember wird allgemein als Regenzeit bezeichnet. Zu dieser Zeit gibt es abends und/oder nachts gelegentlich kurze Schauer. Tagsüber kann man aber immer mit Sonne und den üblich warmen Temperaturen rechnen.
Die durchschnittliche Lufttemperatur liegt tagsüber bei ca. 30 °C, nachts bei 25 °C. Im Durchschnitt scheint acht Stunden am Tag die Sonne. Die Wassertemperatur ist nahezu das ganze Jahr über konstant warm, bei durchschnittlich 27 °C.



Die Basis

Die Tauchbasis Ocean Encounters befindet sich mitten im Herzen des Sea Aquarium Komplexes, einem direkten Nachbarn des Lions Dive & Beach Resorts. Angeboten werden hier täglich Ausfahrten zu besonderen Tauchspots, die sowohl Taucher als auch Schnorchler begeistern. Spezielle Tauchtrips, wie zum Beispiel Delfin-Tauchgänge, stellen ein exklusives Highlight dar.
Am Strand der Jan Thiel Bay, in der Nähe des Resorts Chogogo, befindet sich die Tauchbasis Scuba Do, die die Gäste zu den schönsten Plätzen der Karibik rund um Curaçao bringt. Diverse andere Wassersportarten und Unterhaltungsmöglichkeiten findest Du am Strand.

Saison: ganzjährig



Das Tauchen

Curaçao ist vor allem bekannt für seine besonderen Tauchplätze: Mit dem Mietwagen kann man zusammen mit seinem Buddy über 80 Tauch- und Schnorchelplätze selbstständig anfahren und betauchen. Kartenmaterial und mit einer Taucherflagge markierte Steine am Straßenrand zeigen die Plätze an. Für weniger erfahrene Taucher können natürlich auch begleitete Touren gebucht werden.



Das Wohnen

Das in holländisch-karibischer Architektur erbaute Hotel Lions Dive & Beach Resort**** liegt direkt an einem privaten, palmengesäumten Sandstrand und ist von einem tropischen Garten umgeben. Es verfügt über vier Restaurants, eine Eisdiele sowie drei Swimmingpools (darunter ein Kinderpool und ein 50 Meter Sportbecken). Die ca. 130 Zimmer verfügen zum Teil über Meerblick und liegen in zwei bis dreistöckigen Gebäuden. Der lange, weiße Sandstrand "Sea Aquarium Beach" mit Geschäften, Bars und Restaurants befindet sich direkt neben dem Hotel, welches wahlweise mit Frühstück, Halb- oder Vollpension buchbar ist. Das großzügig im Dorfcharakter angelegte Chogogo Dive & Beach Resort*** liegt in den Hügeln der Jan Thiel Bay und verfügt über ca. 160 Wohneinheiten in Studios, Appartements und Bungalows mit ein bis zwei Schlafzimmern und Kitchenette. Das Resort ist ideal für alle, die sich selbst verpflegen wollen. Frühstück kann jedoch auch optional im Hotel zugebucht werden. In der Gartenanlage befinden sich zwei Süßwasser-Swimmingpools mit Whirlpool und separatem Kinderpool. Am Strand der Jan Thiel Bay finden sich einige Restaurants, Autovermietungen und Möglichkeiten der Abendunterhaltung.
In beiden Hotels ist WLAN kostenlos vorhanden.



Weitere Informationen
Willemstad | Jan Thiel Bay
E-Mail: info@tauchen-weltweit.de
Internet: www.tauchen-weltweit.de


Für alle Angebote in Karibik hier klicken  ⟩
Für alle Angebote in Curaçao hier klicken  ⟩