Unsere Reiseziele

Tauchsuche

Suchen Sie Ihr Ziel aus!

Hier finden Sie unseren Online-Katalog!

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an!

Responsive image
Kreuzfahrten

Safarischiff MSV Amira

Kreuzfahrten - Amira

Die Amira ist Deine Eintrittskarte zu den besten Tauchgründen Indonesiens.

Ein Unterwassererlebnis seltener Güte. Mit Überwasserkomfort vom Feinsten.
Die Crew zählt zu den besten ihres Fachs. Alles in allem rund 25 Mitarbeiter, die sich für ihre Gäste engagieren und einbringen.

SCHIFF

Neben einem großen Salon mit Restaurant, laden ein 100m² Sonnendeck  sowie die TV- und Achterlounge zum Entspannen ein. Das mit Sonnensegel überdachte, großzügige Vordeck bietet Tische mit Stühlen sowie Liegestühle. Das speziell nach Tauchanforderungen konzipierte Tauchdeck im Heck des Schiffes ist allein 80m² groß. Vor Wind und Wetter geschützt und mit einem Kameraraum im direkten Anschluss, sorgt dieses durchdachte Tauchdeck für entspannte und bequeme Vor- und Nachbereitung der Tauchgänge. Die Amira ist mit den neuesten Sicherheitsstandards ausgerüstet und verfügt über vier Zodiacs. Es stehen 12-Liter Aluminiumfalschen und en paar 15-Liter Stahlfalschen (gegen Aufpreis) mit DIN/INT Anschluss zur Verfügung. Als erstes Liveboard in Indonesien ist es mit dem elektronischen Notruf- und Ortungssystem ENOS ausgestattet. 

Verpflegung: Die Vollpension besteht aus einem kleinen Buffet-Frühstück vor dem ersten Tauchgang, anschließendem A-la-carte-Frühstück, gefolgt von einem Mittagsbuffet, Nachmittagskaffee und Abendessen in Menü- oder Buffetform. Wasser, Tee und Kaffee stehen rund um die Uhr kostenlos zur Verfügung. Die Mahlzeiten werden in der Regel auf dem Vordeck serviert, bei schlechtem Wetter im Restaurant. 

 

TOUREN & ROUTEN 

Es werden in der Regel 11-Nächte-Tauchsafaries angebiten. Neben den klassischen Routen in Raja Ampat und im Komodo Nationalpark, erfreuen sich vor allem auch die Touren in die Triton Bay, zu den Forgotten Islands nach Halmahera und den Banda Inseln großer Beliebtheit. Jede Tour hat seine Highlights - über wie unter Wasser. Die Touren starten und enden teilweise an unterschiedlichen Häfen in Indonesien. 



Die Basis

Die Amira ist Deine Eintrittskarte zu den besten Tauchgründen Indonesiens.

Die Crew zählt zu den besten ihres Fachs. Alles in allem rund 25 Mitarbeiter, die sich für ihre Gäste engagieren und einbringen. Selbstverständlich sind mehrsprachige Guides an Bord.

Sicherheit wird auf diesem Kreuzfahrtschriff groß geschrieben! Zu Deiner Sicherheit wurden und werden folgende Maßnahmen ergriffen:

Bei der Planung, dem Bau und Betrieb wurden und werden möglichst hohe Sicherheitsnormen angestrebt. So gibt es zum Beispiel Notausgänge vom Kabinendeck, Brandmelder auf dem ganzen Schiff und eine grosse Anzahl von Feuerlöschern. Selbstverständlich sind ebenfalls genügend Rettungswesten und Rettungsbojen vorhanden.

Zur Erhöhung der Ausfallsicherheit sind die wichtigsten technischen Teile in mindestens zweifacher Anzahl vorhanden. Dies betrifft unter anderem die Motoren, Generatoren, Ankerwinden, Beiboote, Kompressoren und Watermaker zur Herstellung von Süsswasser.

Die Amira verfügt als erstes Schiff in Indonesien über das elektrische Notruf- und Ortungssystem ENOS, welches gerade in diesen strömungsreichen Gewässern zusätzliche Sicherheit für die Gäste bietet.
Auch eine hochwertige medizinische Ausrüstung ist an Bord. Zudem wird Wert darauf gelegt, die Crew in allen sicherheitsrelevanten Bereichen entsprechend zu schulen.



Das Tauchen

Auf der Amira werden pro Tag regulär drei Tagtauchgänge und ein Nachttauchgang angeboten. Für die Sicherheit werden alle Taucher mit dem ENOS-System ausgestattet. Nitrox gegen Aufpreis verfügbar (ab 2020 inklusive) Nach dem ausführlichen Briefing in der Achterlounge starten die Tauchgänge von den Zodiacs aus, von denen die Taucher im Anschluss auch wieder eingesammelt werden. Die Tauchgänge werden von kompetenten Tauchguides, die die Gewässer sehr gut kennen, begleitet. 



Das Wohnen

Zur Unterbringung der 19 Taucher stehen an Bord der 52,5 Meter langen, in traditionell indonesischer Holzbauweise errichteten Amira zehn Kabinen zur Verfügung. Davon befinden sich fünf Doppelkabinen und eine Einzelkabine im Unterdeck sowie vier Doppelkabinen auf dem Oberdeck. Mit Ausnahme einer Doppelkabine, können alle Kabinen als Doppel- oder Twinbett gebucht werden.



Weitere Informationen
Safarischiff MSV Amira
E-Mail: info@tauchen-weltweit.de
Internet: https://www.amira-indonesien.de/

Touristikpartner

Für alle Angebote in Kreuzfahrten hier klicken  ⟩
Für alle Angebote in Amira hier klicken  ⟩