Reisebericht

Tauchsuche

Suchen Sie Ihr Ziel aus!

Hier finden Sie unseren Online-Katalog!

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an!

Malediven-Tauchsafari auf der Sheena, 2016

05/30/2016 Reiseberichte

Hallo Tauchen-Weltweit Team,
ihr habt uns so eine schöne Karte geschickt auf der ihr uns gefragt habt ob wir nicht von unserem Urlaub erzählen wollen :-) Ja....warum nicht.... :-)

Es war alles einfach perfekt..... Angefangen von der Anreise mit Quatar Airlines... kann man absolut empfehlen. Mit einem Service von dem sich so manche Deutsche Airline was abschneiden könnte. Alle Transfers u.s.w. liefen perfekt und Pünktlich. Auf Medufushi angekommen wurden wir von unserem Guide Thore in Empfang genommen der alles weitere regelte, Check-In auf der Sheena u.s.w.
Tja und dann sind wir zwei Wochen durch die Südlichen Atolle der Malediven geschippert. Eine Tour die vielleicht nicht unbedingt was für Anfänger ist, aber alles bietet was das Taucherherz höher schlagen lässt. Wir waren wegen Grossfisch gekommen und wir haben Grossfisch bekommen :-)  Und zwar alles was da war incl. Walhai.

Aber warum wir schreiben ist eigentlich mehr die Dienstleitung und der Service auf dem Schiff. Das ganze ist nicht zu übertreffen. Die Sheena hat wohl schon ein paar Jahre auf dem Buckel und ist bestimmt kein Luxusliner aber das wird alles durch die Crew und den Service an Bord wett gemacht. So nett und zuvorkommend sind wir noch nirgendwo behandelt worden. Man kann das nur als rundum perfekt bezeichnen. Mahlzeiten waren reichlich, abwechslungsreich und immer frisch. Die Kabinen waren immer sauber und aufgeräumt und die Crew war bemüht uns jeden Wunsch von den Augen ab zu lesen - bis dahin das der Service am zweiten tag wusste wie wir unseren kaffe mögen und wann, und regelrecht unruhig wurde wenn man sich mal selbst bedient hat (was ja durchaus kein Problem ist) also alles rundum perfekt und mann kann das Ganze nur empfehlen, was wir auch gerne tun wollen.

Abgerundet wurde das ganze durch einen Guide, dem man anmerken konnte, dass ihm sein Job noch Spaß macht. Absolut professionell, mit super detailierten Briefings, immer die Sicherheit im Blick und trotzdem hatte man nicht das Gefühl gegängelt zu werden. Auch liess er es nicht an der nötigen Flexibiltät fehlen, wenn es darum ging Tauchplätze auszusuchen oder auch mal einen Plan zu ändern, wenn es vielleicht woanders spannender sein könnte. Wie gesagt.... ihm machte sein Job noch Spaß und das hat man gemerkt (leider kennen wir das von anderen Tourern auch anders...)


Resumee..... es war einfach klasse, auch die Betreuung durch euch - mit den Unterlagen, die wir von euch bekommen haben, waren wir ausreichend informiert und mit allem was wichtig ist ausgestattet.
Alles war perfekt. Die Reise war jeden Cent den sie gekostet hat wert und wir sind mehr als begeistert.