Unser Angebot für Sie

Tauchsuche

Suchen Sie Ihr Ziel aus!

Hier finden Sie unseren Online-Katalog!

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an!

Responsive image
Spanien

Aquanautic Club Lanzarote

Spanien - Lanzarote

Insel

Weiße Strände und glasklares Wasser treffen auf Vulkanlandschaften wie aus einer anderen Welt – Lanzarote ist eine Insel voller Kontraste und wilder Schönheit. Am einfachsten lassen sich auch entlegene Landstriche und lebendigen Städte mit einem Mietwagen erkunden. „Feuerinsel“ wird Lanzarote auch genannt – benannt nach den vielen ockerfarbenen Vulkanen, die neben der blauen Küste die Landschaft der Kanareninsel prägen. Arrecife – die Hauptstadt der Insel verströmt mit seinen verwinkelten Gassen und dem schönen Stadthafen noch immer das ursprüngliche Flair eines kleinen Fischerstädtchens. Eine der Sehenswürdigkeiten ist die Festung San Gabriel, welche die Einwohner einst vor Piratenangriffen schützte.

Tauchen

Lanzarote ist als einer der besten Tauchdestinationen der Welt bekannt und ideal für Anfänger und auch fortgeschrittene Taucher. Im Süden der Insel kann der Tauchbetrieb nahezu uneingeschränkt ganzjährig betrieben werden. Kristallklares Wasser, welches zu einer guten Sicht unter Wasser führt (bis zu 40 m) sowie moderate Temperaturen bis 24°C bieten optimale Tauchbedingungen. Bizarre Felsformationen und abwechslungsreiche Unterwasserlandschaften bilden den idealen Lebensraum für zahlreiche marine Arten … Seepferdchen, Zackenbarsche, Stachelrochen, Mantarochen, Kugelfische, Engelhaie … nebst Weichkorallen und Krustenanemonen. Ebenso verlocken Wracks & Höhlen zum Abtauchen. Der moderne Aquanautic Club Lanzarote bietet Euch allerlei Annehmlichkeiten. Eine Sonnenterasse mit angrenzender Bar wo ihr in der Oberflächenpause kleine Snacks und Erfrischungsgetränke zu euch nehmen könnt! Wir verfügen über einen großzügigen Waschraum wo ihr eure Ausrüstung selbstverständlich nach den Tauchgängen trocknen bzw. lagern könnt! Eine moderne Bauer Füllanlage mit 500 l die Min. Stahlflaschen in allen gängigen Größen mit DIN Ventil. Zu den Tauchplätzen werdet ihr mit unseren 9 Sitzer Bussen gefahren.
Wir bieten für ausgebildeteTEC Taucher Doppelgeräte und Stage Flaschen an.
Alle Tauchgänge werden von erfahrenen Tauchlehrern begleitet!

Sonstiges

Tipp: Unterwassermuseum
Mit der Erschaffung des monumentalen Projekts Museo Atlántico wollte der Künstler Jason deCaires Taylor einen wirkungsvollen visuellen Dialog zwischen Kunst und Natur schaffen. Das Unterwassermuseum, das mit Fokus auf den Umweltschutz als riesiges künstliches Riff gestaltet wurde, konnte seit der Versenkung der ersten Skulpturen im Jahr 2016 bereits eine beträchtliche Zunahme der Vermehrung und Vielfalt der Spezies verzeichnen. Aktuell wird es häufig von Engelhaien, Schwärmen von Barrakudas und Sardinen, Kraken, Schwämmen und gelegentlich von Schmetterlingsrochen besucht.Das Museum, das sich auf einer Fläche von 50 x 50 Metern des unbewohnten Meeresbodens erstreckt, wurde aus pH-neutralen, umweltfreundlichen Materialien errichtet, alle seine Bestandteile wurden so entworfen, dass sie sich in das endemische Meeresleben einfügen. Die Tour durch das Museum beginnt am Eingang und endet am Ausgang. Die Ausstellung besteht aus zehn Installationen, deren Ziel ein Reflektieren über die heutige Zeit ist, und die einige Fragen über die Nutzung der natürlichen Ressourcen aufwerfen.
http://www.cactlanzarote.com/de/cact/atlantik-museum/

 

Preis Beispiel:

Hotel Floresta (direkt neben der Tauchbasis)

13.04.-20.04.2018

7 Tage im Doppelzimmer, Halbpension

Flug ab Düsseldorf

ab 603 Euro pro Person



Zurück zu unseren Angeboten  ⟩